03

INSIGHT / OUT:
Ein Projekt des Fotofestivals Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg
in Kooperation mit GOODBYE G.I.


Für das Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg ist die Magnum-Fotografin Alessandra Sanguinetti im Dezember 2012 nach Mannheim gekommen und hat die amerikanische Community im Moment des Umbruchs und Aufbruchs porträtiert: eine junge Amerikanerin, die vorübergehend mit ihren drei Kindern im Hotel wohnt, bevor sie in wenigen Wochen in die USA fliegt, amerikanische Soldaten, die gerade aus Afghanistan zurückgekommen sind und in ein paar Monaten die Coleman Barracks schließen werden, Wärter im US-Militärgefängnis, deutsch-amerikanische Kinder, Offiziere, Köche, Rentner.
GOODBYE G.I. hat die Konzipierung des in-sitù Projekts des 5. Fotofestivals Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg unterstützt
und die Fotoshootings organisiert und begleitet.


Ergänzt wird die Fotoausstellung von einer Audioinstallation: Wir haben eine Klangcollage entwickelt, in der einige der porträtierten Amerikaner und Deutschen die Zuhörer an ihren Lebensgeschichten und an ihren ganz persönlichen Abzugs-Situationen teilhaben lassen.
Idee und Realisierung: Agnes Lisa Wegner, Schnitt: Oliver Augst, Mitarbeit: Timo Lange.


Zu sehen und zu hören ist beides im Rahmen des 5. Fotofestivals Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg vom 14. September bis 10. November 2013
in der Stadtgalerie Mannheim.